Unsere Mission

Vereinsgedanken

Wie soll das Zusammenleben der Zukunft in einer Kommune aussehen?
Wie wollen wir miteinander leben und miteinander umgehen?
Diese Grundgedanken haben wir zum Anlass genommen, um gemeinsam Projekte zu starten, die diese Kernpunkte entwickeln und damit Antworten zu finden.
Wir wünschen uns eine Gesellschaft, in der wir uns alle ebenbürtig begegnen, der wir uns zugehörig fühlen und entfalten können.

Durch eigene Veranstaltungen und Projekte mit anderen Vereinen und Initiativen wollen wir dieses Ziel erreichen. Wir sind neutral in unserer Weltanschauung und verstehen uns als Brückenbauer zwischen den hier beheimateten Kulturen, Weltsichten und Religionen. Wir vermitteln Werte, die sich sowohl in unserem Grundgesetz als auch in der UN-Meschenrechtscharta wiederfinden.

Das Team

Impulsgeber

Marco Gambel

Gründungsmitglied, 1. Vorstand

Mediendesigner, Bachelor Professional of Visual Merchandising & Einzelhändler

Christa Mennerich

Gründungsmitglied, 2. Vorstand, Schriftführerin

Betriebswirtin, Qualitätsmanagerin (EFQM), Mediatorin & Coach, SES Senior Expert

Maria Wälischmiller

Gründungsmitglied, Kassier

Betriebswirtin, MBA (Unternehmensführung, Gründung) & Geschäftsführerin im Druck und Verlagswesen

Cevriye Aker

Gründungsmitglied

Dolmetscherin, Übersetzerin, medizinische Fachangestellte, Dialogbeauftragte & Integrationsberaterin

Ursula Dörner

Gründungsmitglied

Betriebswirtin, Unternehmensberaterin & Integrationscoach

Anton Reicheneder

Gründungsmitglied

Elektroingenieur, IT-Trainer, Kreisrat und Ausschussmitglied

Almuth von Trotha

Gründungsmitglied

Erzieherin & Ehrenamtliche in der Integrationshilfe

Özgür-Evren Ergün

Fachbereichsleiter, Ingenieur für 3D-Koordinatenmesstechnik, Fußballtrainer (A-Lizenz), interkulturelle Jugendarbeit und internationaler Studentenbetreuer